Antrag Pflegegrad

Antrag Pflegegrad

Einen Pflegegrad können Sie formlos beantragen. Die meisten Pflegekassen senden nach dem formlosen Antrag einen Vordruck, der ausgefüllt werden soll. Es dürfen nur Informationen abgefragt werden,...

Arbeitslosenversicherung

Wenn die Pflegeperson unmittelbar vor der Pflegetätigkeit pflichtversichert in der der Arbeitslosenversicherung war, etwa durch eine Teilzeitstelle, oder eine Leistung nach dem SGB III, wie z....

Arbeitsverhinderung, kurzfristige

Wenn ein naher Angehöriger plötzlich Pflege oder Unterstützung bei der Organisation von Pflegemaßnahmen braucht, kann sich jede Arbeitnehmer:in für bis zu 10 Arbeitstage von der Arbeit...

Aufwendungszuschuss

In Nordrhein-Westfalen können Pflegebedürftige, die in die Tagespflege gehen oder in einer Kurzzeitpflegeeinrichtung sind, unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss zu den Investitionskosten beantragen. Diese Kosten können...

Begutachtung

Wenn Sie bei Ihrer Pflegekasse einen Antrag auf Einstufung in einen Pflegegrad gestellt haben, beauftragt die Pflegekasse einen medizinischen Dienst mit der Begutachtung des Hilfebedarfs. Anhand...

Behandlungspflege

Die Behandlungspflege wird durch einen ambulanten Pflegedienst erbracht und umfasst alle medizinischen Tätigkeiten, die aufgrund einer ärztlichen Verordnung erfolgen und Pflegefachkräften durchgeführt werden müssen. Dazu gehören...

Beratungsbesuch

Pflegebedürftige, die ausschließlich Pflegegeld nutzen und ihre Pflege somit mit selbst beschafften Pflegehilfen organisieren, müssen ab Pflegegrad 2 in bestimmten Abständen einen so genannten „Beratungsbesuch“ nach...

Bescheid

Der Bescheid ist ein Begriff aus dem Verwaltungsrecht und bezeichnet eine konkrete Anordnung einer Behörde bzw. einer Körperschaft des öffentlichen Rechts. Eine Genehmigung oder Ablehnung eines...

Burnout

Eine abschließende Definition für ein Burnout gibt es nicht. Burn-Out wird häufig mit Depressionen oder anderen Formen psychischer Erkrankungen gleichgesetzt. Das ist falsch. Es muss aber...

Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil

In jedem Pflegeheim müssen die Bewohner einen einrichtungseinheitlichen, pflegebedingten Eigenanteil bezahlen. Dadurch gibt es innerhalb ein und derselben Einrichtung trotz unterschiedlicher Pflegegrade keinen Unterschied bei den...