60 € für zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel

© pixabay.com/image4you

Der monatliche Betrag von bis zu 40 € für zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel bleibt bis zum Ende dieses Jahres auf bis zu 60 € monatlich erhöht. Die Voraussetzungen, wann ein Anspruch worauf besteht, bleiben unverändert.

Voraussichtlich ab dem 01.01.2022 wird der Betrag wieder auf bis zu 40 € monatlich abgesenkt.

Weitere Infos zu den pandemiebedingten Sonderregelungen finden Sie hier: carekonzept pflegeberatung

Bereits 0 Mal geteilt!