Morgen kommt Familienzuwachs

Nachdem wir uns vom Tod unserer Canelita erholt haben, hole ich morgen Jara in der Nähe von Mainz ab. Uns fehlt der quirlige Gegenpol zu Eliot, der nun einmal eher der standhafte „Hof- und Gartenbewacher“ ist.

Jara ist ein Rauhaarpodenco, also wieder ein Hund aus dem spanischen Tierschutz.
Wir haben uns diesmal für einen jüngeren Hund entschieden, was heißt, dass Jara bei ihrer Ankunft bei uns knapp zwei Jahre (geboren ca. Januar 2010)  sein wird.
Wir sind guten Mutes, dass sie in unsere kleine Familie passt. Hier noch ein erster Eindruck von der süßen Maus:

Bereits 0 Mal geteilt!